Jahresbeginn 2020

Das Jahr fing ja mal super an! Endlich habe ich neue Räumlichkeiten für das Tonstudio Güstrow.

Getrennte Räume – davon spreche ich doch bestimmt schon seit 2 Jahren – und nun ist es endlich Realität geworden. Selbst meine 3D Planung habe ich fast wieder 1:1 umgesetzt. Klasse!

So wie man es aus dem Fernsehen kennt sieht es nun aus. Es gibt einen großen und geräumigen Aufnahmeraum. Schlagzeug und Bass-Verstärker stehen neben einem 88 Tasten E-Piano bereits im Raum. Eine Gitarren-Box wird noch folgen. Außerdem gibt es für eine gemütliche Atmosphäre eine knallrote geile Couch – für die Damen auch mit Decke. Vor allem der Spiegel wird es euch an tun. Großen Dank an Franzi, die mir beim Einrichten geholfen und stets beraten hat. Doch nicht nur der Aufnahmeraum hat Platz, auch die Regie erfreut sich mit einer angenehmen ruhigen Umgebung. Hier ist die alte Couch meiner Eltern mitgewandert – so wie im alten Raum auch schon zu sehen war. Mit dem großen Unterschied, dass die Instrumente nicht mehr störend drin stehen. Solltet Ihr noch einen schönen Old-School-Couchtisch haben, der farblich reinpasst, dann schreibt mich doch gerne mal an und schickt ein Bild vom Tisch mit – die Einrichtung ist zu 80% eBay und 20% Marke Eigenbau. Einer der vielen Gründe, warum das alles immer so lange dauert 😉

Akustisch ist in den Räumen also ziemlich viel optimiert. Ein weiterer TV bringt wichtige Info’s in den Raum – nicht nur für Karaoke, sondern hier gibt es viele Möglichkeiten: Filmsynchronisation, Übersetzung, On-Screen-Reading, und mir fällt bestimmt noch mehr ein! Schaut selbst:

DJ für private Feierlichkeiten

Es wurde zum Jahresbeginn auch schon wieder kräftig gefeiert – mit dabei das DJ-Setup und meine Wenigkeit hinterm Pult. Es hat riesen Spaß gemacht! Nicht nur, dass wir bis in die Nacht um halb 4 gedanct haben – Ihr habt auch jedes Spiel und jede Sause und Brause mitgemacht. Sowas liebe ich ja – Animation wird direkt von den Gästen angenommen und der Funke springt über – ich fand es einfach geil – abfeiern kann man schließlich nur zusammen! Die nächste Party kommt bestimmt! Buchen könnt Ihr mich direkt per Whatsapp oder Messenger, oder oder – einfach anfragen und ich schaue welche Termine frei sind. Im Sommer gibt es bereits jetzt schon Reservierungen – vor allem die Hochzeiten sind immer schnell – liegt wohl an der langen Vorplanung! Für alle die es noch nicht wissen – bucht ihr mich als DJ gibt’s noch eine geile Überraschung auf der Party – mehr Info’s dazu, gibt es nur bei verbindlicher Buchung – na, neugierig?

Teenager Guitar hero

Ja, die Überschrift sagt eigentlich schon alles. Yannis kam zu mir ins Studio. Ohne großes hin und her sagte er direkt raus, dass er ein aussagekräftiges und professionelles Demo für GIBSON in den USA benötigt, damit er an einer Musikhochschule in Los Angeles ein Stipendium erhalten könne. Geile Sache – da muss er ja was drauf haben oder? Hat er! Aber gewaltig.

Ich hab in meiner bisherigen Laufbahn ja schon viele Gitarristen kennengelernt, aber sowas! Hut ab junger Mann – wenn du so weitermachst spielst du bald mit den ganz großen – hört einfach selbst.

Es heißt nun noch Daumen drücken, damit Yannis eine Chance auf das Stipendium hat!

Jahresbeginn, Unterhaltung und ein Guitar Hero 1

Arbeit, Arbeit

Die Nächsten Aufträge stehen auch schon in der Pipeline:

Steffen Fischer, ehemaliger Sänger der Band In Ora Mundi kommt ins Studio und legt als Singer-Songwriter in die vollen. Seiner Stimme durfte ich schon bei Auftritten lauschen – sehr geiler Typ – bin super gespannt was für eigene Titel da kommen werden. 

Mit dabei im Februar ist auch wieder Dominik – dieses mal aber nicht am Klavier, sondern an der Flöte. Näheres dazu wird es im Februar-Blog geben. Also ihr seht schon, ich peile es an pro Monat mindestens einen Beitrag zu posten – ich hoffe ich schaff das! Soviel dazu – lassen wir erstmal den Februar kommen – wird bestimmt kalt und eisig. Schnee gab es ja heute schon. Also erstmal Kamin zuhause anmachen! 

 

Bis dahin!

Martin

Kommentieren

Über mich

Meine Name ist Martin Bade und ich bin in der Welt der Töne und Musik aufgewachsen. Meine Leidenschaft gilt dem Aufnehmen und Bearbeiten als Audio Engineer, sowie dem Schlagzeugspielen.

aktuelle Beiträge

Auf Facebook folgen

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

PGRpdiBjbGFzcz0iZWxlbWVudG9yLWZhY2Vib29rLXdpZGdldCBmYi1wYWdlIiBkYXRhLWhyZWY9Imh0dHBzOi8vd3d3LmZhY2Vib29rLmNvbS90b25zdHVkaW9ndWVzdHJvdyIgZGF0YS10YWJzPSIiIGRhdGEtaGVpZ2h0PSIyMjBweCIgZGF0YS13aWR0aD0iNTAwcHgiIGRhdGEtc21hbGwtaGVhZGVyPSJmYWxzZSIgZGF0YS1oaWRlLWNvdmVyPSJmYWxzZSIgZGF0YS1zaG93LWZhY2VwaWxlPSJ0cnVlIiBkYXRhLWhpZGUtY3RhPSJmYWxzZSIgc3R5bGU9Im1pbi1oZWlnaHQ6IDFweDtoZWlnaHQ6MjIwcHgiPjwvZGl2Pg==