Hochzeit und Psychologe am Pfingstwochenende

Klingt komisch ist aber so!

Samstagvormittag habe ich von meinem alten Klassenkameraden Andreas, der nun ein studierter Psychologe ist, Besuch im Studio bekommen. Da hab ich seine „Sitzung“ quasi live mitmachen können. Er hat eine sogenannte Progressive Musikelrelaxation nach Jacobson (PMR) eingesprochen und damit die Möglichkeit geschaffen seinen Patienten einen Ruheort zu bieten, ohne dass er anwesend sein muss. Die Patienten können sich entspannen und sich über Kopfhörer oder einen CD-Player vom Inhalt der PMR berieseln lassen.

Andreas, ich wünsche dir sowohl mit deinen PMR-Sitzungen und der Aufnahme viel Erfolg, als auch in deiner Laufbahn als Psychologe. Geistige Gesundheit ist sehr wichtig und ich sehe es als ein sehr hohes Gut an. Deinen Patienten und allen betroffenen Wünsche ich an dieser Stelle alles Gute und vielseitige Besserung.

Traumhochzeit im Hansa Haus

Am Abend des Pfingstsamstags kam dann die große Überraschung. Letzte Woche hatten Wiebke und Thorsten das große Problem, dass der geplante DJ für ihre Hochzeit abgesagt hatte und Sie einen Ersatz brauchten. Mathias Köster hat mich dann ganz spontan vermitteln können – und das Brautpaar hat sich riesig darüber gefreut, dass ich so spontan einspringen konnte.

Die Hochzeit war traumhaft, nicht nur dass das Hochzeitspaar wunderschön aussah und ein traumhaftes Ambiente im Hansesaal des Hansa Hauses in Kühlungsborn hatte, auch die Trauzeugin hat ein wahnsinniges Programm mit Live-Musikern und vielen anderen Spielen und Arrangements geboten. Einfach großartig!

(mehr …)

Weiterlesen Hochzeit und Psychologe am Pfingstwochenende
November-Künstler
Foto by DRM Tonstudio

November-Künstler

Hallo liebe „Folger“ und „Verfolgte“ !

In den letzten Wochen ist hier im Güstrower Studio einiges passiert – daher kommt hier ein zusammengefasster „November-Beitrag“.

Anfang November hat mich die Band „Igelei“ aus Güstrow besucht und Ihren Song „Dieser Tag“ aufgenommen. Mit dabei hatten die Jungs ihren „Backbringer“, welcher fleißig mit der Kamera alles dokumentiert hat.

Am Wochenende darauf war eine junge, talentierte Dame bei mir. Sie ist Stipendiatin an der Hamburger Stage School. Isabelle hat bei mir 3 Musical Titel und einen Titel aus den deutschen Charts aufgenommen. Also Musical hautnah – das war ein Erlebnis! Einfach klasse!. Hier konnte man ganz klar erkennen welch ein Talent da bei mir war – ich fühle mich geehrt!

(mehr …)

Weiterlesen November-Künstler